Buch der chemischen industrie

Für industrielle Zwecke, insbesondere solche, die mit dem chemischen, elektrischen und gasförmigen Teil verbunden sind, besteht die Gefahr schwerer Unfälle wie Brände, Austreten gefährlicher Substanzen, die für viele Menschen der Anlage und die Umwelt schwerwiegende Folgen haben können. Viele Statistiken zeigen, dass das größte Problem im Fehler ganzer Risikomanagementstile liegt und die Prozesssicherheit nur davon abhängt, dass dieser Faktor aufgewendet wird.

Das Risikomanagement verwendet andere Methoden, die auf Berechnungen der Eintrittswahrscheinlichkeit bestimmter Ereignisse beruhen. Es gibt vergleichende Möglichkeiten zu ähnlichen Einrichtungen, zu prüfen und zu analysieren. Darüber hinaus qualifizieren sich die Auswirkungen von möglichen Unfällen und für die Qualität, je nach Gefährdungsgrad. Dies regelt nicht genau, dass Sie sich nicht um Gefahren mit geringeren Konsequenzen kümmern können - negative Eventualitäten sollten vermieden werden.

Prozesssicherheit basiert auf der regelmäßigen Durchführung von Besatzungstrainings. Personen, die für eine Prozesssicherheit verantwortlich sind, sollten alte Fachkräfte sein. Diese Dimension wird beim Auf- und Ausbau des Personals einer Industrieanlage nicht gerade unterschätzt. Andere Elemente müssen ebenfalls berücksichtigt werden. Wartung der Anlage in angemessenen Abständen, Gewährleistung einer ausreichenden Menge und Qualität der Ausrüstung, wodurch die Möglichkeit geschaffen wird, die Auswirkungen eines Unfalls (z. B. Feuerlöscher an einem Brandminimierungspunkt zu beseitigen, Fluchtwege, nur das letzte Zeichen, das von einem umsichtigen Betriebsleiter der Anlage zu berücksichtigen ist. Die Folgen der Missachtung des Risikos führen in der Regel dazu, dass die Einrichtung wegen rechtlicher Konsequenzen und Strafen geschlossen wird. Die Notwendigkeit, den Mitarbeitern und Anwohnern von Fabriken, die darunter gelitten haben, eine Entschädigung zu zahlen, kann einen Großteil der für die Entwicklungsziele aufgewendeten Mittel absorbieren. Bewahrte Prozesssicherheit und das Streben nach einer bestimmten Qualität sollten Getränke aus den wichtigsten Managementpunkten jeder Einrichtung beinhalten.