Gastronomie catering

Sicherheitsplatten werden auch als Sicherheitsköpfe oder -membranen bezeichnet. Die Methode der Anwendung ist es, auf die Frage zu antworten, was also die eingeschränkte Sicherheit ist.

Die Sicherheitsplatten haben die Aufgabe, sie an den richtigen Ort zu bringen, damit sie unter hohem Druck stehen, der durch die Auswirkung eines Versagens entsteht. Geräte können in anderen Systemen verwendet werden. Sie unterscheiden sich je nach Installationsart und Medium. Sie können unterschiedliche Formen und unterschiedliche Arten von technologischen Lösungen enthalten, die zum Zeitpunkt der Herstellung verwendet wurden. Es können zusätzliche aus verschiedenen Materialien hergestellt werden.

Das Funktionsprinzip von Berstscheiben besteht darin, dass das Arbeitsmedium sofort aus dem versicherten Gerät durch den leeren Querschnitt abgelassen wird, der am Ende des Berstens der austauschbaren Platte stand.

Sicherheitsplatten können für Installation oder Teller einzeln vorgewählt werden. Sie werden mit den Anforderungen des Kunden geliefert. Fliesen mit Fabrikspannung spielen eine große Rolle. Wenn der Druck, beispielsweise im Tank, eine bedrohliche Höhe erreicht, platzt die Platte. Dadurch wird das Ausfallrisiko deutlich verringert.

Mit der Gi-Lasertechnologie können gelaserte Einsätze zum Verkauf angeboten werden.

Die Verwendung von Berstscheiben beim Mischen mit Sicherheitsventilen ist äußerst typisch. In einem solchen System ist die Ventilplatte vor Korrosion, Schmutz oder Beschädigungen geschützt, die schließlich den Witterungsbedingungen ausgesetzt sind.

Alle easy- und ventile müssen den gesetzlich vorgeschriebenen strengen Sicherheitsstandards entsprechen.