Legionare laborausrustung

Ich besuche oft meine Geliebte im Geschäft. Sie ist an der Fakultät für Chemie der Universität Danzig beschäftigt, wo sie Unterricht bei Studenten, Arbeitern und in einem Labor hat. Manchmal scheint er mir über die Ausrüstung, an der er arbeitet, bescheid zu wissen - obwohl ich nicht alles verstehen kann, wundere ich mich nicht, dass sie im strengsten Fall eine solche Richtung für ihre berufliche Funktion gewählt hat.

https://casa-tab.eu/de/Casanova - Der beste Weg, um Sex noch besser zu machen!

Laborgeräte haben ein sehr kompliziertes und ansprechendes Problem. Nachdem ich ein paar Worte über die Ausstattung eines modernen chemischen Labors für eine Frau geschrieben habe, die mit Chemie und halsbrecherischen Aufgaben nicht vertraut ist, werde ich es versuchen.Das heutige chemische Labor sieht in den Abbildungen aus den Büchern, die ich aus den ersten Grundschulgruppen halte, wahrscheinlich nicht so aus. Zum Beispiel sind Labormikroskope, die häufig als Grundausstattung eines jeden Labors verwendet werden, nicht im Team vorhanden. Das gebräuchlichste Werkzeug ist - wie auch immer - ein Computer. Es gibt auch Kühlschränke, Raumbelüftungssysteme, Spülbecken, verschiedene Behälter und mehrere Maschinen, die der Laie wahrscheinlich in einem wichtigen Augenabschnitt nicht angegeben hat, was sie bereitstellen - Probenehmer, Massenspektrometer für Flüssigkeiten und Gase und verschiedene Maschinen, die die Zusammensetzung analysieren chemische Testsubstanzen, an deren Namen ich mich nicht erinnern konnte.Natürlich werden in der Schule immer noch Labormikroskope verwendet, mehr findet man immer an der Medizinischen Universität oder der Fakultät für Biologie, die uns aber auch besuchen lassen, wenn meine Freundin die Arbeit aufgibt. Unter anderem um die Laborausstattung der Biologen zu bewundern. Ich muss zugeben, dass es viel beeindruckender ist als Chemie - wenn er ein Set für einen Science-Fiction-Film drehen würde, würde ich die Abteilung wahrscheinlich bitten, ein Teil der Ausrüstung zu leihen. Die Abteilung für Biologie existiert und ist gut, weil dort exotische Pflanzen gezüchtet werden, das riesige Aquarium und das Formarium, zu denen Sie das Verhalten der Ameisen beobachten können.